Windkraftwiederstand wachst

In fast allen Teilen Deutschland, macht sich Widerstand gegen den WindWahn breit. Zu durchsichtig ist das Spiel der Politik und Lobbyisten, sich aus den Taschen der Bürger zu bedienen, ohne dafür ein zuverlässiges Produkt zur Verfügung zu stellen.

Vera Lengsfeld: Rettet uns vor der Windkraft!

Schier sprachlos ist man über die Lethargie unserer Gesellschaft angesichts des Größenwahns unserer Polit-Klasse. Merkels Energiewende zerstört riesige, dringend benötigte Natur- und Erholungsräume. Der Flächenbedarf von Windkraftanlagen übertrifft schon heute …

Antiwindkraftlied

Die Rhöner Säuwäntzt singt für euch. Auch als kostenloser Download bei: www.sauwantzt.de

WDR: Streit um die Windkraft

In immer mehr Dörfern in NRW fühlen sich Bewohner von Windrädern regelrecht umzingelt. Sie kritisieren, dass Windräder die Landschaft und Lebensqualität zerstören und gleichzeitig ihre Häuser an Wert verlieren. Wie …

Engie Green macht Freunde…

Empörung über Plan einen Windpark auf Ersten Weltkrieg Schlachtfeld in Frankreich zu bauen, wo 9.000 britischen und 10.000 australischen Soldaten wurden getötet.

WICHTIG: Musterstellungnahme v.G. Adenau

Liebe Einwohner der VG Adenau, zur Erstellung Ihrer persönlichen Stellungnahme gegen Windkraftanlagen haben wir die wesentlichen Punkte für Sie zusammengefasst. Bitte fügen Sie unbedingt individuelle Argumente ein, indem Sie beschreiben, …

Offener Brief an den Kanzlerkandidaten der SPD

Sehr geehrter Herr Schulz, wir schreiben Ihnen als Arbeitsgemeinschaft Windenergie Eifel + Börde, einem parteiunabhängigen Zusammenschluss von Menschen und Bürgerinitiativen in unserer/Ihrer Region, der die Zukunft unseres Landes am Herzen …

Besuchen Sie auch

Haben Sie einen interessantes Artikel gefunden oder möchten Sie etwas beitragen? Dann schicken Sie bitte ein Email an uns.

Die Eifel – Eine Region unter Strom?

Eifel: Heinz-Rüdiger und Irene Hugo leben in Hellenthal und engagieren sich für den Naturschutz in der Eifel. Am vorletzten Aprilsonntag standen die Beiden am Wanderparkplatz „Hollerather Knie“ und überreichten den …