Denkschrift: Windkraftindustrie und Naturschutz sind nicht vereinbar

Unbedingt bestellen und lesen:

Eine “Denkschrift” des Länder- und Fachbeirates Dr. Wolfgang Epple für die Naturschutzinitiative e.V. (NI) mit einem Vorwort von Enoch zu Guttenberg und Fotos von Harry Neumann

Diese „Denkschrift“ macht die Unvereinbarkeit der Windindustrie mit dem Natur- und Landschaftsschutz in sieben Kapiteln deutlich.

Die sieben Themen der Denkschrift:

  • Der Naturschutz – ein Opfer des „Klimaschutzes“?
  • Die grundsätzlich neue Dimension der Windkraftindustrialisierung: Frontstellung gegen Natur- und Kulturerbe
  • Der Blick auf einige Konfliktbeteiligte
  • Windkraftindustrie und Landschaftsschutz – Landschaftsschutz vor dem Aus
  • Die Energiewende führt zu einem Biodiversitäts-Desaster – Die spezielle Kollision der Windkraftindustrie mit dem Natur- und Artenschutz
  • Die ethische Einordnung des Windkraft-Naturschutz-Konfliktes
  • Folge des „grünen“ Verrats –  der Konflikt mit der Windkraft als Anschub zur Neuausrichtung des Naturschutzes?

Der Band kostet 10,00 € zzgl. Porto.

Für Bestellungen und mehr Infos lassen Sie sich bitte weiterleiten zu der Webseite von Naturschutzinitiative e. V.

 

One Comment

Comments are closed.